La Palma Kanaren Wandern Isla Bonita

                 

 

                La Palma Wetter aktuell 

 

 


 

                          Das Wetter auf La Palma 

 

 

Nord-Westküste auf La Palma

Auf La Palma herrscht ganzjährig ein ausgeglichenes mildes Klima.

 

Für Mitteleuropäer ein ideales Klima

 

Auf Meereshöhe trifft man tatsächlich den ewigen Frühling an. Das Klima auf La Palma ist für einen Urlaub/Wanderurlaub ideal.

 

Allerdings ist durch die Topografie der Insel,

das Wetter auf La Palma in Ost und West in Nord und Süd, oft am gleichen Tag zur selben Stunde sehr unterschiedlich.

Für Temperaturangaben muss man die Höhenlage berücksichtigen.

Pro hundert Höhenmeter rechnet man Minus 0,9° C zur Küstentemperatur.

 

Schön ist es, dass man selbst bei schlechtem Wetter zu 80% eine Ecke auf La Palma findet, wo das Wetter zum Wandern gut ist.

 

Aufgrund der geografischen Lage würde man eigentlich vermuten,

(La Palma liegt nur 445 Km von Nordwestafrika entfernt im Atlantik) dass es auf 

La Palma sehr heiß ist.

 

Für das ausgeglichene Klima sorgen der Nordostpassat und der Kanarenstrom.

Ein Abzweig des Golfstroms im Atlantik.

 

 Klimatabelle für La Palma

  

Der Nordostpassat ein wichtiger Faktor für das Wetter auf La Palma

Erklärung des Nordostpassates

 

Quelle: www.m-forkel.de

 

Für das ausgeglichene milde Klima auf La Palma ist in erster Linie der Nordostpassat verantwortlich.

Ein Wind, der sehr beständig weht, dieser streift in den unteren Schichten das Meer dadurch nimmt er Feuchtigkeit auf. Der Passat trifft auf die Berge von La Palma, steigt an den Berghängen auf und kondensiert.

Es bilden  sich Wolken. Ein Wolkenmeer entsteht, welches sich von 600 bis 1700 Höhenmeter erstreckt, die Wolken ziehen an der Nordostseite der Insel entlang.

Die Feuchtigkeit der Wolken kondensiert an den Nadeln der Kiefern und tropft ab.

Das Abtropfwasser versorgt nicht nur den Baum mit Wasser, sondern trägt auch zur Grundwasserbildung bei.

 

 

Dieses Phänomen wird auch horizontaler Regen genannt.

 

 

 Als zweiter wichtiger
Faktor für
das Wetter auf La Palma ist der Kanarenstrom zu erwähnen.

Prinzip des Kanarenstromes  

 Quelle: Wikipedia www.gnu.org/licenses/fdl-1.3.html

 

 Der Kanarenstrom ist eine Meeresströmung vor der nordwestafrikanischen Küste, die Meeresströmung setzt zum Teil einen bei den

Azoren südwärts abbiegenden Zweig des Golfstroms fort, zum

Teil handelt es sich um Auftriebswässer, die von dem ablandigen

Nordostpassat an die Oberfläche gebracht werden.

Das Wasser kühlt im Sommer mit seinen 22° C die Luft,

im Winter hält das Wasser mit 18° C  die Luft mild.

Man kann von einer großen Klimaanlage sprechen.

 

 

 

 Im Winter beeinflussen zeitweise atlantische Tiefs das La Palma Wetter 

Durch das zeitweise aussetzen des Passatwindes beziehungsweis das Fehlen des Azorenhochs verirren sich ab und zu Tiefdruckgebiete nach Süden die normaler weise nördlich von den Kanaren vorbeiziehen.

Dabei kann es zu heftigen Regenfällen kommen in Verbindung mit starken Winden.

Aber ohne Wasser keine grüne Insel.

 

 

 Im Sommer übernimmt ab und zu afrikanische Festlandluft für einige Tage das  Kommando über das La Palma Wetter.

Wenn das Azorenhoch zu weit nach Osten kommt und somit Afrika streift, bringen die Winde heiße  Afrikaluft mit, in der oft auch der feine Saharasand enthalten ist.

Es ist kein  Himmel mehr zu sehen die Luft ist gelblich gefärbt und die Temperaturen steigen über 40°.

Zum Glück hält diese Wetter in der Regel nur einige Tage an. Auf La Palma auch Calima oder Tiempo del Sur genannt.

 

 

  Live Bilder von zwei Stränden auf La Palma einmal Westküste und  einmal Ostküste, schauen Sie sich das La Palma Wetter direkt an.

 

Strand von Puerto de Tazacorte auf La Palma.

   
 Schauen Sie sich das aktuelle La Palma Wetter

von Puerto de Tazacorte auf Live Bildern an.

 

 

 

Strand von Cancajos auf La Palma.

  Wie  das Wetter am Strand von Cancajos im

  Osten der Insel La Palma derzeit ist finden

  Sie hier. Der Strand von Los Cancajos

 

 

Observatorium Nordic Opticel

 Auf dem höchsten Punkt der Insel  La Palma,

 im Bereich des Roque de los Muchachos  

 stehen verschiedene Teleskope, auch von

 dort gibt es Live Bilder.

 


© 2010-2016 Wandern in La Palma Alle Rechte vorbehalten